Coaching
- mit Gefühl. 

Im Coaching ist es mir wichtig, dass Du Dich wohl fühlst und ein offenes, angenehmes Klima erlebst. Du darfst authentisch sein, es geht nicht darum zu gefallen oder etwas leisten zu müssen. Nur dann, davon bin ich überzeugt, kannst Du Dich öffnen und Dein Anliegen ehrlich mit mir besprechen.

 

Mein Vorteil als neutrale Außenstehende ist, dass ich Dein Anliegen neutral und sachlich betrachten kann und „keine Aktien“ in der Situation habe. Ich werde Dir daher auch nicht zu einer bestimmten Vorgehensweise raten.

Du bist und bleibst der-/ diejenige, der/die am besten weiß, was richtig für Dich ist und wo Deine Reise hingehen soll. Gemeinsam finden wir es heraus.

Shooting14.jpg

Coaching- Methoden

Methodisch nutze ich verschiedene Techniken, die Dich zum Nachdenken anregen und einen Zugang zu Deinen unbewussten Glaubenssätzen und Denkmustern schaffen.  Dabei orientiere ich mich an der systemischen Psychologie sowie an Prinzipien der Gestalttherapie. Mehr Informationen findest Du hier: Konzept der Metatheorie

Bei beruflichen Veränderungsprozessen nutze ich zusätzlich diagnostische Tools, wie beispielsweise den kostenfreien Charakterstärken-Test (VIA-IS) der Universität oder etablierte Tests wie Insights MDI, Reiss Profile oder Gallup Strenghs.

Coaching- Prozess

1.

2.

3.

Am Anfang steht eines jeden Coachings steht ein gegenseitiges Kennenlernen, in welchem die Voraussetzungen geprüft und die Ausgangssituation geklärt werden. Dies erfolgt in der Regel telefonisch und dauert zwischen 15 und 30 Minuten. Das Erstgespräch ist kostenlos.

 

Für das darauffolgende Coaching empfehle ich eine Sitzungsdauer von mindestens 90 Minuten, um tief und intensiv in Deine Fragestellung einsteigen zu können. Wenn es um eine ganzheitliche Standortbestimmung geht, empfehle ich sich einen Vor- oder Nachmittag Zeit am Stück zu nehmen. 

 

Als Abschluss des Coachings findet ein Gespräch zur Evaluation des Coachings und Sicherung des langfristigen Transfers in den Alltag statt.

Shooting16.jpg

Mögliche Themen

Im Coaching begleite ich Dich durch einen Entwicklungsprozess auf beruflicher und persönlicher Ebene. Dabei kann sowohl die berufliche Neu- oder Umorientierung im Vordergrund stehen, als auch die persönliche Weiterentwicklung im derzeitigen Beruf. Meine Erfahrung ist, dass es nicht ein konkretes Anliegen gibt, sondern sich dieses im Laufe des Prozesses verändert. 

Aus dem Bereich der Personalentwicklung

  • Ganzheitliche Standortanalyse, Klarheit in Entscheidungsprozessen gewinnen

  • Karrieregestaltung, Motivationsthemen klären, Lösung innerer Konflikte

  • Unterstützung bei Existenzgründungen, Erstellung von strukturierten Business-Plänen

Aus dem Bereich Mental Health

  • Erfolgreiches Stressmanagement, Umgang mit Emotionen und Leistungsdruck 

  • Gesund und leistungsfähig arbeiten, Aufbau einer nachhaltigen Work- Life- Balance

  • Arbeit an limitierenden Glaubenssätzen über die eigene Person, emotionale Stabilisierung in  Veränderungsprozessen

Speziell für Führungskräfte

  • Achtsame und gesunde Führung, auch in virtueller Führung

  • Wertschätzende Kommunikation, Führen von Mitarbeitenden-Gesprächen