Coaching

Im Coaching geht es um Veränderung. Ich begleite Dich durch einen Entwicklungsprozess auf persönlicher und ggf. auch beruflicher Ebene. Dabei geht es für Dich nicht darum zu gefallen oder etwas leisten zu müssen. Nur so, davon bin ich überzeugt, kannst Du Dich öffnen und Dein Anliegen ehrlich mit mir besprechen. Schritt für Schritt werden Dir im Coaching Deine Denkmuster bewusst und lernst Dich und Deine Gefühle besser zu verstehen. Du gewinnst neue Klarheit und aktivierst Deine ganz individuellen Ressourcen für eine selbstbestimmte Gestaltung Deines Lebens.

Du weißt am besten, was richtig für Dich ist. Gemeinsam finden wir es heraus.

Themenbeispiele:​

  • Erfolgreiches Stressmanagement, Umgang mit Emotionen und Leistungsdruck 

  • Gesund und leistungsfähig arbeiten, Aufbau einer nachhaltigen Work- Life- Balance

  • Arbeit an limitierenden Glaubenssätzen über die eigene Person, emotionale Stabilisierung in  Veränderungsprozessen

  • Berufliche Standortanalyse, Klarheit in Entscheidungsprozessen gewinnen, Lösung innerer Konflikte

Shooting 10 gedreht.jpg

Meine Methoden

Im Coaching werden verschiedene Techniken genutzt, die einen Zugang zu Deinen unbewussten Glaubenssätzen und sich wiederholenden Denkprozessen schaffen. Ich stelle Dir Fragen, die Dich neu über Deine Situation und Dich selbst nachdenken lassen. Neben der Kognition spielt die Gefühlsebene in meiner Arbeit eine wesentliche Rolle. Es geht darum einen guten Zugang zu den eigenen Gefühlen zu haben und diese für sich zu nutzten statt gegen sie anzuarbeiten. 

Methodisch orientiere ich mich an der systemischen Psychologie sowie an Prinzipien der Gestalttherapie. Mehr Informationen findest Du hier: Konzept der Metatheorie. Bei beruflichen Veränderungsprozessen können zusätzlich diagnostische Tools, wie beispielsweise den Charakterstärken-Test (VIA-IS) der Universität Zürich oder etablierte Tests wie Insights MDI, Reiss Profile oder Gallup Strenghs zum Einsatz kommen.

Der Prozess

1.

2.

3.

Am Anfang steht eines jeden Coachings steht ein gegenseitiges Kennenlernen, in welchem Du erstmal vorfühlen kannst, ob Coaching für Dich das richtige ist. Das erfolgt meist telefonisch und dauert zwischen 15 und 30 Minuten. Das Erstgespräch ist kostenlos.

 

Die darauffolgenden Coachings haben eine Sitzungsdauer von 50 - 90 Minuten, um tiefer in die Fragestellung einsteigen zu können. Wenn es um eine ganzheitliche Standortbestimmung geht, empfehle ich es sich einen Vor- oder Nachmittag Zeit am Stück zu nehmen. 

 

Als Abschluss des Coachings findet ein Gespräch zum gemeinsamen Abschluss des Coachings und Sicherung des langfristigen Transfers der Ergebnisse in den Alltag statt.